Hillrom_Logo_TM_RGB_Hor_Rev

Wenn Sie Welch Allyn kennen, dann kennen Sie auch Hill-Rom. 

Spot™ Vision Screener

Herunterladen der Softwareaktualisierung

Laden Sie die Software und Anleitungen unten herunter

, um das Spot™ Vision Screener Software Update runterzuladen. (Der Download wird in einem neuen Browser-Tab geöffnet)

, um die Spot™ Vision Screener Software Update Instruktionen runterzuladen. (.PDF; 36kb)



Spot™ Vision Screener – Anweisungen zur Softwareaktualisierung


Achtung: Diese Softwareaktualisierung ist für Schnell-Sehtestgeräte ab Softwareversion 3.X oder höher.

Zur Aktualisierung der Software auf Ihrem Sehtestgerät benötigen Sie Folgendes:

  • Einen Computer mit Zugang zum Internet
  • Ein USB-Speichermedium mit mindestens 8 GB Speicherplatz
  • Ihr Sehtestgerät, bei dem alle Dateien mit Patientendaten exportiert wurden

Bestimmen des Software-Niveaus Ihres Sehtestgeräts

  1. Schalten Sie Ihr Sehtestgerät ein.
  2. Tippen Sie unten auf der Startseite auf Tools.
  3. Tippen Sie auf About (Info).
  4. Die Softwareversion wird in der Mitte des Bildschirms angezeigt.
  5. Tippen Sie auf das Symbol X in der oberen linken Ecke, um das Info-Menü zu schließen.

Wenn Sie Softwareversion 2.x oder 1.x haben, können Sie diese Aktualisierung nicht durchführen. Bitte überprüfen Sie vor dem Herunterladen, ob Sie Software-Version 3.x oder höher haben.

Exportieren von Dateien mit Patientendaten

  1. Tippen Sie im Menü Tools auf Import/Export.
  2. Verbinden Sie das Speichermedium mit dem USB-Anschluss des Sehtestgeräts.
  3. Sobald das Speichermedium erkannt wird, tippen Sie auf Export.

    Wenn Sie eine Datei exportieren möchten, die keinerlei personenbezogene Daten enthält, wählen Sie Exclude Personal Data (Persönliche Daten ausschließen). Wenn Sie diese Option nicht wählen, werden alle Daten exportiert.

  4. Tippen Sie auf OK, wenn Export Finished successfully (Export erfolgreich beendet) angezeigt wird und entfernen Sie das Speichermedium.

    Informationen zu den Namen der exportierten Dateien finden Sie in der Bedienungsanleitung des Sehtestgeräts.

  5. Tippen Sie auf das Symbol X in der oberen linken Ecke, um das Import/Export-Menü zu schließen.

Aktualisieren der Software auf Ihrem Sehtestgerät

  1. Stellen Sie sicher, dass das Sehtestgerät ausgeschaltet ist.
  2. Extrahieren Sie die Dateien aus der ZIP-Datei auf Ihren Desktop.
  3. Legen Sie das Speichermedium in Ihren Computer ein, und ziehen Sie die Datei mit spot_update-3.x.xx.xx.bin im Dateinamen per Drag-and-Drop in den Ordner des Speichermediums. Diese Datei befindet sich im Ordner der von Ihnen extrahierten ZIP-Datei.
  4. Werfen Sie das Speichermedium aus und entfernen Sie es.
  5. Stecken Sie das Speichermedium in den USB-Anschluss des Sehtestgeräts.
  6. Drücken Sie die Einschalttaste und halten Sie diese gedrückt, bis der Bildschirm vom Welch Allyn-Logo zu einem dunklen Bildschirm wechselt. Dies kann mehrere Sekunden dauern.

    Der Bildschirm zeigt Update file found. Processing... (Aktualisierungsdatei gefunden. Verarbeitung läuft...) und die Softwareaktualisierung wird installiert.

  7. Sobald die Softwareaktualisierungsdateien installiert sind, wird das Sehtestgerät automatisch neu gestartet.
  8. Entfernen Sie das Speichermedium.

Überprüfen Sie die Softwareversion, um sicherzustellen, dass das Update erfolgreich war.

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 4 im ersten Abschnitt dieser Anleitung durch, um die Softwareversion anzuzeigen.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Versionsnummer der Software die aktualisierte Versionsänderung wiederspiegelt.

 

Informationen über alle Produkte von Welch Allyn finden Sie unter http://emeai.welchallyn.com/content/welchallyn/emeai/en/other/contact-us.html.